Home

Union im Rat

Programm

Leitbild

Termine

Ortsrecht

Satzung

Vorstand

Mitglied werden

Haftung

Impressum_________

 

 

Programm der Bürgerunion Nörvenich e.V.

Vorwort

Die Bürgerunion Nörvenich e.V. ist eine Wählergruppe im Dienste aller Bürgerinnen und Bürger. Sie ist fest verankert auf dem Boden des deutschen Grundgesetzes. Sie ist dem Gemeinwohl verpflichtet und steht allen Frauen und Männern offen, die bereit sind zur Mitarbeit in unserer Gemeinde mit Herz und Zukunft. Die Bürgerunion macht Politik für alle Schichten der Bevölkerung, und versucht einen gerechten Ausgleich zu finden, wo immer Entscheidungen strittig oder fundamentale Interessen unterschiedlicher Gruppen berührt sind.

Die Bürgerunion Nörvenich e.V. tritt an, die persönliche Freiheit der Bürgerinnen und Bürger und die Rechte des Mitmenschen zu schützen, die Belange der Gemeinschaft zu fördern und die Lebensgrundlagen aller Menschen zu bewahren.

Sie lehnt jede Art von Nivellierung und staatlicher Bevormundung ab. Der Bürger bestimmt den Staat und seine Aufgaben – nicht umgekehrt. Aus diesem Verständnis und auf der Grundlage dieser Werte wollen wir Politik für Nörvenich machen.

Unser Programm zur Kommunalpolitik in Nörvenich soll daher deutlich machen, mit welchen Ideen und Zielen die Bürgerunion Nörvenich e.V. in den nächsten Jahren die Politik in der Gemeinde zusammen mit den Bürgerinnen und Bürgern umsetzen will.

Das folgende Programm der Bürgerunion Nörvenich e.V. soll keine Handlungsanleitung für die politisch Tätigen und Verantwortlichen in unserer Wählergruppe sein. Vielmehr soll es eine Beschreibung unserer Ziele und unseres Blickes auf eine lebenswerte Zukunft in unserer Gemeinde liefern.

Diese Zukunft wollen wir zusammen mit engagierten und interessierten Bürgerinnen und Bürgern Wirklichkeit werden lassen.

Haushalt und Finanzen

Arbeit und Soziales  

Wirtschaft, kleine und mittlere Unternehmen  

Jugend, Schule, Bevölkerungspolitik  

Kultur  

Ordnungsrecht  

Verwaltungsmodernisierung  

Nörvenich im Juli 2009

Das gesamte Programm erhalten Sie hier als pdf.